Vortrag: Wesentlich besser entscheiden!

Entscheidungen haben uns da hin geführt, wo wir jetzt sind. Insofern ist es korrekt zu sagen, dass unsere Situation, unsere Position, unser Erfolg, ja unser Glück, das Ergebnis von Entscheidungen ist, die wir getroffen haben. Wenn wir nicht entscheiden, dann wird es jemand anderes für uns tun – oder hat es schon getan. In Zeiten[…]

Schön konform bleiben!

Mut vs. Angst Der Gegenbegriff zu Mut ist nicht Angst, es ist Konformität. Das sagte vor mehr als 60 Jahren Earl Nightingale, als er darüber sprach, was erfolgreiche Menschen ausmacht, was sie auszeichnet – und darüber, was Veränderung und Wachstum im positiven Sinne behindert. Besser konform? Konformität – also sich konform zu irgendetwas oder irgendwem[…]

Einkaufen kostet! Vor allem Zeit, oder?

Volle Strassen auf dem Weg in die City, volle Fussgängerzonen, warten auf das Paar Schuhe in der richtigen Farb-/Größenkombination (meine Damen, Sie kennen das!) und dann auch noch die Schlangen an der Kasse – das kostet Zeit im stationären Shopping. 1001 Preisvergleich, Suche und nochmals Suche (bis man es dann findet), ellenlanger Checkout mit hohem[…]

Der Big Data-Zyklus – eine Erinnerung

Es gibt eine Menge von Definitionen von Big Data. Definitionen sind per se weder richtig noch falsch – sollten oder müssten aber zweckmäßig, das heisst zielführend sein. So ist es kein Wunder, wenn Sie 8 Antworten bekommen nachdem Sie 5 Leute gefragt haben. Online- und Versandhändler haben eine andere Definition als die Anbieter von Analyse-[…]

Zur Erinnerung: „Der“ Kunde ist..

Egal, ob Berater, Händler, Dienstleister: Jeder hat DEN Kunden im Visier, im Blick, im Fokus. Wir richten uns auf ihn aus und sind bestrebt, seine Wünsche und Bedürfnisse zu erahnen, zu erkennen und in die Beste Lösung umzusetzen, die es gibt – zu aller Vorteil.   „Der Kunde“… Der Begriff „Der Kunde“ taucht so häufig[…]

Evolutionsstufen im elektrischen Handel – so geht es meistens..

Pure-Player, preisagressiv, fokussiertes Sortiment – so kann es in der Start-Konfiguration eines Online-Händlers aussehen. Wohlgemerkt zum Start. Nach einiger Zeit (und wenn Investoren oder eigene Kaufleute rechnen) stellt man fest: „Huch, unsere Zahlen sind immer noch nicht so richtig schwarz, viellicht rot mit einem Schwarzstich – aber leben kann man damit und davon nicht!“  […]

Veranstaltungstipps – sehen und hören wir uns?

In den nächsten Monaten gibt es wieder einige Veranstaltungen an denen ich aktiv mitwirke. Zwei davon sind bereits offiziell: Eine Keynote und ein Webinar.   Webinar am 23. Mai 2014 – wo immer sie sich aufhalten.. Beginnen wir mit dem Webinar (das deutliche Züge eines Livecasts bzw. einer Telefonkonferenz hat). Am 23. Mai 2014 (das[…]