Kontroll-Illusion

  • 6 min read

Karl Lagerfeld soll einmal gesagt haben, dass Menschen, die im Alltag Jogginganzüge tragen, die Kontrolle über ihr Leben verloren haben. Eine amüsante Vorstellung, wenn man sich die Anzahl der in der freien Wildbahn zu sehenden Freizeit- und Sportanzugträger zu Gemüte führt (einige sind millionenschwere Rapper – aber eben nicht alle).

Weiterlesen »Kontroll-Illusion

Leichtigkeit

  • 8 min read

Ich weiß nicht, ob ich so erzogen wurde oder was mich genau wie geprägt hat. Ich weiß bzw. habe eines verinnerlicht: Leichtigkeit oder gar Leichtlebigkeit ist maximal für die anderen.

Auch wenn Leichtlebigkeit ein wunderschönes Wort ist, das ich mit Unbeschwertheit, Frohsinn, Urvertrauen, Frühling und einer frischen Brise verbinde – Leichtlebigkeit macht man eher nicht. Das ist etwas für die Anderen. Und die werden schon sehen, was sie davon haben. Wenn sie es (mit „es“ ist insbesondere das Leben – oder was „man“ darunter so versteht – gemeint) zu leicht nehmen.

Weiterlesen »Leichtigkeit

Gefühle rationalisiert

  • 5 min read

Es wird mittlerweile viel über Gefühle und Emotionen gesprochen da draußen, aber eben mehr gesprochen als gefühlt. Unsere Welt – oder die Welt, wie sie sich mir darstellt, die Welt, wie ich sie sehe – hat eine Schlagseite. Eine Schlagseite in Richtung Linkshirnigkeit und der ihr zugesprochenen Fokussierung auf Rationalität, Analytik, auf richtig und falsch.

Weiterlesen »Gefühle rationalisiert

Fragen – gute Fragen

  • 5 min read

Vor mehr als 10 Jahren startete ich mein erstes Blog-Projekt. Blogger-Karriere kann man es nicht nennen – ich weiß gerade nicht, wie ich auf den Begriff komme. Ist auch nicht so wichtig. Das Projekt hieß Five By Nine – 5 x 9. Der in den vier Grundrechenarten geübte Leser wird sofort lösen: Ja, es ist 45.Weiterlesen »Fragen – gute Fragen

Veränderung und Navigation durch turbulente Gewässer – essenzielle Grundlagen

  • 7 min read

In der Vergangenheit habe ich mehr über die Zukunft geschrieben. Dass ich nun weniger über dir Zukunft schreibe, liegt wohl daran, dass ich nun mehr aus der Vergangenheit lese und dieses mir in vielerlei Hinsicht bekannter vorkommt und näher ist, als gedacht.

Werke von Ayn Rand oder Aldous Huxley Weiterlesen »Veränderung und Navigation durch turbulente Gewässer – essenzielle Grundlagen

Veränderung und Systemstabilität

  • 4 min read

In Zeiten und Situationen, in denen Veränderung gewünscht und notwendig ist – also erforderlich ist, um eine Not zu wenden; in Zeiten und Situationen in denen Möglichkeiten, Alternativen und Lösungen herbeigesehnt werden, die das Ende einer wirtschaftlichen, gesellschaftlichen oder persönlichen Problemsituation versprechen, also in wie auch immer gearteten Krisensituationen, lassen sich Tendenzen / Automatismen erkennen, die eigentlich genau das verhindern, was sie vorgeben lösen zu wollen.

Weiterlesen »Veränderung und Systemstabilität

Ratschläge und Sonnencreme

  • 5 min read

Über den einen oder anderen Kanal habe ich in den letzten Tagen folgendes Zitat von Mary Schmich geteilt: Achten Sie darauf, von wem Sie Ratschläge annehmen, aber seien Sie nachsichtig mit denen, die sie anbieten. Ratschläge sind eine Art von… Weiterlesen »Ratschläge und Sonnencreme