Kreativität und Serious Play – oder: Männer, die Bauklötze staunen

Sie kennen das. Sie sind kreativ, haben Spaß, können stundenlang arbeiten, Neues ausprobieren, Pläne und Ergebnisse so lange umschmeissen, bis etwas Wunderbares, Innovatives oder Künstlerisches entsteht. Flow, Kreativität, Schöpfung. Anerkennung der Kollegen. Raumschiffe, Zylonentanker, Hyperraumantriebe. Sie vergessen die Zeit, es geht an dieser Stelle überhaupt nicht um Profit. Freies kreatives Arbeiten. Und das fast jeden[…]

Leadership – Lernen von Tour-Guides (1/3)

In diesem Sommer habe ich mir einen Traum erfüllen können – deshalb war es hier auch etwas still, was Beiträge etc. angeht: Ich war zwischen Juni und September als Tour-Guide in den Alpen unterwegs und durfte einige Gruppen von Oberstdorf nach Meran führen. Menschen, die sich damit ebenfalls einen Traum erfüllt haben. Eine großartige Erfahrung.[…]

Mach mal agil, mach mal kreativ…

Blöd ist, ich kann nicht, wenn jemand guckt. Spaß beiseite Da werden gerade wieder kostümierte Schweine durchs Dorf getrieben. Ich hätte es nicht gemerkt, wenn mich nicht eines von ihnen über den Haufen gerannt hätte… im Fallen und vor dem harten Aufschlag las ich noch die Worte „agil“ und „lean Du sein sollst!“ Huch. Ein[…]

Erfolg – passend definiert…

Die Geheimnisse des Erfolgs Mit Geheimnissen ist das so eine Sache: Sobald sie ausgesprochen, aufgeschrieben oder gesendet worden sind, sind sie eben nicht mehr geheim. Und selbst wenn es keine Geheimnisse (mehr) sind, umrankt sie etwas Geheimnisvolles. Geben Sie einmal zum Spaß bei Google oder vielleicht besser bei amazon „Geheimnis“ oder „Erfolg“ ein – und[…]

Experte vs. UnExperte – oder: Das Gute an fehlender Erfahrung…

Vor 4 Wochen empfahl ich in meinem Beitrag, jemanden zu fragen, der sich nicht auskennt. Zumindest nicht in dem Thema, der Branche, der Fragestellung, das bzw. die Sie gerade umtreibt. Warum? Weil er oder sie einen anderen Blick auf die Thematik, auf die Fragestellung hat – was erfahrungsgemäß zu einer deutlichen Horizonterweiterung in Verbindung mit[…]

Bauklötze gestaunt – oder: Was kleine Holzstücke mit dem Business zu tun haben

Sie kennen diesen Turm, der aus versetzten Schichten von kleinen Holzquadern gebaut wird? Schicht für Schicht wächst das Gebilde bis alle Quader verbaut sind – und das eigentliche Spiel, das Jenga genannt wird, beginnen kann. Jenga kommt übrigens aus dem Suaheli und bedeutet so viel wie „bauen“. Zurück zum Spiel Reihum entfernen die Teilnehmer jeweils[…]

Erkenne den Bullshit!

Überall Bullshit ist überall! In den Nachrichten, Mission Statements, Präsentationen, der Werbung – überall! Online wie Offline Abgedroschene Phrasen, übertriebene Betonung von Selbstverständlichem, Weglassen wichtiger Details und eine Vielzahl unkonkreter Füllwörter können uns in die Irre führen, beeinflussen oder ärgern. Der Ersteller möchte die Aufmerksamkeit seines Publikums lenken und möglichst gut dastehen. Wer Geschäftsberichte oder[…]