Für wen und wie?

 

Zuerst für Menschen - immer! Ob Fach- und Führungskräfte, Unternehmerinnen und Unternehmer, Freiberufler, Individuen und Individualisten, Non-Konformisten oder die Generation X. Oder alle zusammen. Von 15 bis 200.

Sie können aus diesen Branchen kommen, müssen es aber nicht:  Retail, Headhunting / Recruiting und eCommerce - Finance, Payment, Logistik, IT. Schon dabei und begeistert und inspiriert waren arvato, CeBit, Deutsche Kongress, D.O.T.S.S. und Conferencegroup.

Inspiratur live! Ich gebe Ihnen Input und Impulse, wie Sie als Person und Persönlichkeit und als Organisation ressourcenschonend und auf eigenen Pfaden zu eigenen Ideen und Perspektiven finden und Ineffizienzen (z.B. in Prozessen) abstellen können, also besser werden - mit dem Einsatz der richtigen Mittel.

Dabei gehe ich auf Ihre Anforderungen und Bedürfnisse ein: Der Input für Sie massgeschneidert und aktuell - Sie hören und sehen es zuerst. Versprochen!

Übrigens: Diese Themen eignen sich hervorragend für interaktive Sessions! Sprechen Sie mich an!

 

Hier sind die Themen:

Kann man das nicht auch anders machen? Wie Sie mit Anfängern, UnExperten und ziemlich blöden Fragen erstaunliche Ergebnisse erzielen

Wer immer die gleichen Leute fragt und regelmäßig die bekannten und bewährten Werkzeuge und Methoden einsetzt, darf sich nicht wundern, dass er keine neuen, innovativen oder gar disruptiven Ideen oder Ergebnisse erzielt. Experten zu fragen und sich an Marktführern und Best Practices zu orientieren ist ein beliebter und bewährter Ansatz - er führt im besten Fall jedoch nur dazu, dass Sie als Unternehmen ewiger Zweiter bleiben. Getreu dem Motto, wer anderen folgt oder in deren Fußstapfen tritt, wird diese nie überholen.

Ich verrate Ihnen, warum Sie in Ihrer jetzigen Situation und mit Ihren aktuellen Prozessen nicht weiter kommen und wie Sie mit unkonventionellen Ansätzen und dem gezielten Einsatz ausgesuchter Persönlichkeiten wirklich erstaunliche Impulse und Ergebnisse für Ihr Geschäft erzielen können.

Bewerber und Top-Kandidaten vergraulen leicht gemacht - wie Sie sich als Unternehmen mit stümperhafter Kandidaten-Kommunikation und Employerbranding recruitingmäßig ordentlich selbst ins Knie schießen

Ob ein Unternehmen sich nun über Bewerber im Überfluß freuen kann oder alles daran setzen muss, um überhaupt einen einigermaßen passenden Kandidaten an den Haken zu bekommen - 2,5 Dinge sind essentiell wichtig: Der richtige und wertschätzende Umgang an jedem Touchpoint durch jeden Mitarbeiter und über jeden Kommunikationskanal.

Die Praxis sieht nun leider ganz anders aus: Was kommunikativ und marketingmäßig als Employer Branding und mit stylishem Karriereportal vorne fein aufgebaut wird, wird am Ende durch wirklich blöde Fehler ad absurdum geführt. Folge: Die Guten werden nicht wieder gesehen. Die Schlechten zwar auch nicht, aber aller erzählen jedem, der es wissen will oder nicht, wie murksig der Kontakt mit Ihrem Unternehmen war. Jeder kennt das, keiner will das.

Ich zeige Ihnen anhand meiner Erfahrung als Personalberater und Headhunter haarsträubende Worst Cases - und wie Sie es mit wirklich einfachen Mitteln besser machen können. Besser als vorher. Und besser als Ihre Wettbewerber. Fundiert, unterhaltsam, praxisrelevant.

Überleben im Bällebad - so treffen Sie die richtige(n) Entscheidung(en) bei einer Phantastillion an Optionen!

Schön, dass es so viele Möglichkeiten gibt. Und so viele Meinungen. Der Haken: Alternativenüberfluss führt zu einer Überforderung und bremst Entscheidungen. Eine Entscheidung für etwas bedeutet gleichzeitig eine Entscheidung gegen eine andere Alternative. Entscheidungen bergen Risiken. Unendlich viele Alternativen überfordern. Das führt dazu, dass wir uns lieber doch nicht entscheiden, weil es einfacher ist.

In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie eine solide persönliche Basis für die für Sie richtigen und essentiellen Entscheidungen entwickeln und Ihren persönlichen Entscheidungs-Werzeugkasten bestücken.

Vom Unfug von Work-Life-Balance und Co. - non-konforme Anregungen für das konsequente Entdecken der essentiellen Dinge in Leben (und Arbeit)

Mehr Last im Job kompensieren wir gerne mit mehr Lust in der Freizeit, im "wirklichen" Leben. Der Haken: Mehr Stress auf der einen Seite versuchen wir mit mehr Stress und Aktivität auf der anderen Seite auszugleichen. Das kann eine gewisse Zeit gut gehen, tut es aber meistens nicht. Unsere Gesamtbelastung steigt. Auf Dauer eine denkbar schlechte Lösung. Aber es geht auch anders - lassen Sie sich inspirieren!

Ich zeige Ihnen, wie Sie durch die Konzentration auf das, was für Sie wesentlich ist, und durch die Kunst des klugen Weglassens durch ein "Weniger" mehr Qualität erzielen - privat UND im Job!

Kreativität und Ideengenerierung für Dummies - über die spielerische Entwicklung von Möglichkeiten, Optionen und Handlungsalternativen in scheinbar alternativlosen Situationen

Eine schlechte Nachricht: Ein Projekt, eine Aufgabe, eine Herausforderung, ein leerer Kopf, absolut keine Ideen. Oder vielleicht doch Ideen, aber die sind doof oder albern oder unrealistisch - zumindest glauben wir das. Also werden sie schnell verworfen. Und dann, später, setzt jemand genau das um, was wir uns mal ausgedacht haben, aber fanden, dass es zu blöd ist. Zu spät, dumm gelaufen... Sie kennen das.

Die gute Nachricht ist: Sie wissen bereits alles, was es braucht um kreativ, innovativ und erfinderisch zu sein. Oder haben es gewusst und kommen im Moment nicht darauf, wo Sie die Informationen abgelegt haben.

Ich zeige Ihnen, wie Sie spielerisch an Ihre kreativen und bisher vergessen geglaubten Ideenquellen kommen, ihr Wachsen und Gedeihen fördern und sie mutig und konsequent umsetzen.

 

Möchten Sie diese Themen live und in Farbe erleben?

Lassen Sie uns in Verbindung treten und einen unvergesslichen, individuellen und inspirierenden Vortrag gestalten!